German Afrikaans Arabic Chinese (Simplified) Dutch English French Italian Japanese Russian Spanish Swedish
Mai 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Frage Automatikgetriebe

Mehr
28 Apr 2017 19:38 #21617 von Jack
Jack erstellte das Thema Automatikgetriebe
Hallo zusammen meine Jack und bin hier neu.

Meine Frage ist, hat jemand mit einem Automatikgetriebe im Steyr Erfahrung ?.
Im aktuellen Fall geht es um einen 12S23.
Beim DB 1222 kann ich es nicht empfehlen im Kat1 aber schon.

Die wurden meines Wissen aber auch in anderen Modellen verbaut.

G.Jack

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Apr 2017 20:50 #21618 von Hydraulicus
Hydraulicus antwortete auf das Thema: Automatikgetriebe
Hallo! Hat den der 12S23 schon eins drin oder ist das eine Überlegung von dir? Der KAT hat ja in dem Sinne kein Automatikgetriebe sondern eine Wandlerkupplung, die sozusagen ein "normales" Getriebe bedient. Würde mich jetzt mal interessieren, welche Variante du meinst und ob es das in dem von dir genannten Modell gibt.
Gruß Felix

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Apr 2017 21:41 #21619 von nunu
nunu antwortete auf das Thema: Automatikgetriebe
Hallo,
home-on-wheels Hat eins und somit auch Erfahrung

Gruß Olaf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Apr 2017 23:15 - 28 Apr 2017 23:21 #21622 von home-on-wheels
home-on-wheels antwortete auf das Thema: Automatikgetriebe
Hallo,
von Steyr wurden seinerzeit ausser dem Schaltgetriebe zwei Automatikvarianten angeboten.
Allison und ZF
In meinem ist das ZF verbaut, konkret das ZF HP 500 mit Retarder.
Ich finde es einfach nur genial.
Das Getriebe ist für die Leistung von 170kW super abgestimmt und man hat mit den Schaltstufen auch die Möglichkeit die Gänge zu wählen und somit ist es auch Off-Road genial. Sicher, einige Puristen werden ein Automatikgetriebe im Steyr wohl verpöhnen, ich bin jedoch absolut happy eines zu haben und sehe keinerlei Nachteile, auch nicht im Gelände, ganz im Gegenteil, kein versehentliches Abwürgen, beide Hände am Lenkrad in schwierigen Situationen usw.
Von den Vorteilen auf der Strasse, und da bewegt sich ein Reisemobil ja doch am meisten ganz abgesehen. Ich hatte letztes Jahr die Situation einer Autobahnsperrung knapp 50km vor Hannover. Alle drei Spuren wurden auf den Standstreifen reduziert und an der nächsten Ausfahrt abgeleitet. Dumm nur dass etwa einen Km nach der Ausfahrt eine Ampel war mit einer Grünphase für etwa 4 Autos... Da haben sich jetzt also 30km , 3 Spuren durchgezwängt....Kurz gesagt es hat über fünf Stunden gedauert, komplett Stillstand wäre da schöner gewesen aber es waren über 5 Stunden Stop-and-Go.
Ich war damals mit einem UNIMOG 435 (U 1300) unterwegs, und ganz ehrlich ich hatte irgendwann Tränen in den Augen vom Kuppeln. Is schon klar, nur die Harten kommen in Garten, ich hätte mir aber damals jedenfalls eine Automatik gewünscht.
Ist zwar eine Extremsituation aber auch kürzere Staus mit Stop and Go können ganz schön in Knie und Schenkel brennen wenn man dauernd Kuppeln muss.
Über das Allison Getriebe kann ich nichts aus eigener Erfahrung sagen, ist aber auch sehr verbreitet und sicher gut.
Das ZF HP 500 ist unter anderem auch in Stadt- und Reise-Bussen verbaut und leistet dort häufig ohne Probleme weit über eine Million KM.
Ein Retarder ist , vor allem bei langen Bergabfahrten natürlich auch toll.
Von meiner Seite also volle Empfehlung zum Automatikgetriebe und nicht zuletzt entfällt auch die Revision wegen der Spannstifte...

Beste Grüsse:)
Frank
Letzte Änderung: 28 Apr 2017 23:21 von home-on-wheels. Begründung: Tippfehler
Folgende Benutzer bedankten sich: nunu

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Apr 2017 23:45 #21624 von home-on-wheels
home-on-wheels antwortete auf das Thema: Automatikgetriebe
kurzer Nachtrag noch,
das Verteilergetriebe nach dem ZF HP500 ist dann wie auch beim 12M das VG1200

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Mai 2017 21:40 #21717 von Jack
Jack antwortete auf das Thema: Automatikgetriebe
Hallo Frank,
danke für die Nachfrage, es wäre eins verbaut.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Mai 2017 21:41 #21718 von Jack
Jack antwortete auf das Thema: Automatikgetriebe
Danke!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Mai 2017 21:46 #21719 von Jack
Jack antwortete auf das Thema: Automatikgetriebe
Von MAN habe ich die INFO, dass das VG1200 bei allen verbaut ist. M und S Varianten
Die S Varianten gab es in den Übersetzungen 4,22 und 4,7 dann wären noch die Radsätze von 9R 20 bis 12,5 R 20. Alles laut MAN Steyr.
Danke für Eure Unterstützung!.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Mai 2017 22:21 #21721 von Hydraulicus
Hydraulicus antwortete auf das Thema: Automatikgetriebe
Klingt super und im Gelände ist Automatik beim LKW super. Bei Geländewagen hat man gelegentlich das Problem, dass beim Durchtreten des Gaspedals gelegentlich die Räder voll durchdrehen, weil der Wandler denkt, man ist auf einer Autobahn unterwegs und dann ist innerhalb von Sekunden das Auto im Sand eingegraben.
beim LKW geht das ja aufgrund von Gewicht zum Glück nicht und es bieten sich eigentlich nur Vorteile.
Ich hätte bei großen Fernreisen nur etwas Bauchschmerzen, falls mit dem Wandler mal was ist. Da kann man so schnell selbst leider nicht viel ausrichten. Aber es ist bestimmt haltbare Technik.
Gruß Felix

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Mai 2017 22:22 #21722 von Hydraulicus
Hydraulicus antwortete auf das Thema: Automatikgetriebe
Achso....die Ami-Lizensen haben doch auch ein Automaikgetriebe drin, fällt mir gerade ein....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Mai 2017 22:55 - 02 Mai 2017 22:58 #21723 von home-on-wheels
home-on-wheels antwortete auf das Thema: Automatikgetriebe
Hallo Felix,
die Stewart & Stevenson Lizenz Steyr der Amis haben das Allison Automatikgetriebe... Sind mit dem 12M oder 12S aber auch nicht wirklich vergleichbar, da ja auch anderer Motor (caterpillar) , andere Achsen usw.
An dem ZF HP 500 in meinem 12S23 habe ich Öl und Filter getauscht.
Wegen Filtern, Dichtungen und Öl hatte ich Kontakt zu ZF direkt in Friedrichshafen.
Habe gleich einen kompletten Ersatzteilkatalog mit dazu bekommen, der Mitarbeiter von ZF sagte mir , er sei sich sicher dass ich ihn wohl nie brauchen werde, dennoch sei es ja gut zu wissen, dass im Falle eines Falles alle Teile kurzfristig verfügbar sind, weiter sagte er, dass dieses Getriebe weltweit viel im Einsatz ist...
Du hast recht, wenn unterwegs auf grosser Tour was dran ist, kommt man mit Bordmitteln natürlich schnell an seine Grenzen.... Ist aber doch im Prinzip am Schaltgetriebe wenn da ein Problem vorliegt auch nicht viel anders...
Ich habe bei der Fahrzeugsuche definitiv nicht nach Automatik gesucht, das hatte dieser Steyr eben und warf für mich zunächst auch Fragen auf... Aber wie gesagt, ich bereue nichts....

Gruss
Frank
Letzte Änderung: 02 Mai 2017 22:58 von home-on-wheels.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Mai 2017 07:11 #21724 von MiBaTec
MiBaTec antwortete auf das Thema: Automatikgetriebe
Hallo zusammen,
ist ein Umbau von Schalt- auf Automatikgetriebe 1:1 möglich?
Also Schaltgetriebe raus, Automatikgetriebe rein? Klar Wahlstufenhebel usw. muss nachgerüstet werden,
Passt aber die Getriebeausgangswelle vom Automatikgetriebe in das Aufnahmelager der Kurbelwelle? Sind die Verschraubungen zum Motorblock baugleich?

Fragen über Fragen. So ein Automatikgetriebe hat seinen Reiz. :)

LG Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Mai 2017 11:55 - 03 Mai 2017 12:01 #21731 von bamsti
bamsti antwortete auf das Thema: Automatikgetriebe
Hallo zusammen,

Ich habe letztes Jahr mal (rein interessehalber) bei K&W Drive Systems in Wien angefragt ob ein Tausch beim 12M18 1:1 geht.
K&W Drive Systems hat damals (Ende 1980ern - Anfang 1990ern) bei den ganzen 12S... der Berufsfeuerwehr Wien Allison MT 653DR Automatikgetriebe eingebaut / nachgerüstet. Soviel ich weiß im Auftrag von Steyr damals.
Ein aufgearbeitetes Getriebe her zu bekommen wäre damals nicht das Problem gewesen.

Laut Auskunft ist es nicht möglich dies so ohne weiteres zu tauschen. Es stellt einen größeren Umbau dar. Der Tausch steht weder Arbeitszeitlich wie Preislich und technisch dafür (Kosten nutzen Faktor) Es müssten Getriebeölkühler, Motorkühlkreislauf, Kardanwellen, und und und ... angepasst / umgebaut bzw. nachgerüstet werden. Da ist der Wahlhebeleinbau das geringste.

Dazu kommt noch, dass dies Typisiert werden muss (zumindest in AT) und dies nicht ganz sooo einfach gehen dürfte (zumindest in AT)

LG
Robert

Schöne Grüße,
Robert
Letzte Änderung: 03 Mai 2017 12:01 von bamsti.
Folgende Benutzer bedankten sich: MiBaTec

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Mai 2017 21:26 #21741 von Jack
Jack antwortete auf das Thema: Automatikgetriebe
Beim Wandler denke ich mir das wenigste, wenn das Oel und Filter zu den Intervallen
gewechselt werden. Da hatte ich noch nie Probleme. Wenn dann war es die Gedenkminute beim Schalten oder beim Anfahren, wenn Du denkst dass dein Antriebsstrang eine Gummiband ist.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Mai 2017 22:12 #21746 von home-on-wheels
home-on-wheels antwortete auf das Thema: Automatikgetriebe
@ Robert:
ich stimme Dir voll und ganz zu dass ein Umbau auf Automatikgetriebe mit hohem Aufwand verbunden wäre...
Wenn man sich anschaut wie umfänglich und detailverliebt aber doch einige Steyr Expeditionsmobil Projekte hier im Forum sind, lass ich es mal offen ob man den Aufwand als "zu" hoch einstufen kann... ;-)
Folgende Benutzer bedankten sich: bamsti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Mai 2017 22:13 #21747 von home-on-wheels
home-on-wheels antwortete auf das Thema: Automatikgetriebe
@ Jack

könntest Du bitte konkretisieren was Du meinst?
Ich kann Dir nicht ganz folgen...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Anhänge
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten
Moderatoren: weitwegMagnusLetnei

SteyrForum fördern



964043
HeuteHeute651
WocheWoche5719
MonatMonat14783
AlleAlle964043
Go to top