deafarzh-CNnlenfritjaruessv
September 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

question-circle Frage Neuer Tank

Mehr
30 Jul 2021 18:30 #42101 von nunu
Neuer Tank wurde erstellt von nunu
Hallo zusammen,

wieviel „Luft" brauch ich zwischen Einlaufstutzen des Tanks und der u.k. Störkontur Bodenplatte Kabine? Die Tankpistole sollte ja rein gehen :)

wieviel habt Ihr ?
Danke Olaf

Abenteuer beginnt da, wo Pläne enden.
Maeppel.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Jul 2021 17:27 #42105 von kawahans
kawahans antwortete auf Neuer Tank
Nicht zu vergessen, wie es bei Verwindung des Aufbaus aussieht. Wie ist der Aufbau gelagert?
Bei meinem Aufbau sind es 100 mm zw. Tankdeckel und Aufbauunterkante, bis jetzt hat es ausgereicht (das garantiert aber nicht, dass ich die Verwindungsgrenze schon jemals erreicht habe). Mein Aufbau ist mit einer Federlagerung angebaut.
Im Zweifelsfall das Hinterrad heben, bis die Verwindung am Ende ist (das andere Hinterrad sich zu heben beginnt).

Liebe Grüße aus Graz!
kawahans
Folgende Benutzer bedankten sich: nunu

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Aug 2021 12:23 #42137 von Beestone
Beestone antwortete auf Neuer Tank
Wie der Hans sagt: testen ... die Verwindung musst ja berücksichtigen!

Bei Federrahmen aufliegend auf Fahrzeugrahmen:
der Weg der Kante des Federrahmens/der Kabine nach unten Richtung Tankstutzen: der Kipppunkt der Bodenplatte/des Zwischenrahmens ist die äussere Kante des naheliegenden Fahrzeugrahmens ... logisch, oder?
Verlängere nun gedachter Weise die äussere untere Kante der Bodenplatte/Zwischenrahmens durch den Kipppunkt - weiter bis zur äusseren unteren Kante der Bodenplatte/Zwischenrahmens auf der anderen Seite:
Rechenbeispiel:
Abstand der äusseren, unteren Kante Aufbau/Federrahmens zum Fahrzeugrahmen: auf beiden Seiten je 80 cm, Fahrzeug-Rahmenbreite: 80 cm
Denke dir nun die Gerade wie eine Schaukel: 80cm vom äusseren Ende der Kabinenkante zum Kipppunkt am Fahrzeugrahmen, 80 cm Fahrzeugrahmen (+ 80 cm auf der anderen Seite bis zur äusseren Kante = 160: 80 ----I
160)

Bewegst Du nun diese Gerade auf der kürzeren Seite 10 cm nach unten: wieviel geht die Gerade auf der anderen Seite nach oben? 
Von der Kante bis zum Kipppunkt: 80 cm, vom Kipppunkt bis zur äusseren Kante des Fahrzeugrahmens auf der anderen Seite: 80 cm, die weiteren 80 cm bis zur gegenüberliegenden äusseren Kante kannst mal vergessen ...
Also: 10 cm nach unten heisst der Federrahmen geht also an der dem Kipppunkt gegenüberliegenden Kante des Fahrzeugrahmens lt. Rechenbeispiel um 10 cm nach oben - Deine Federn bzw. der Federweg der Federrahmenaufnahme am Fahrzeugrahmen müssten also 10 cm hergeben.
Wenn Deine Federn des Federrahmens das nicht hergeben - dann brauchst keine 10 cm Abstand nach unten an der äusseren Kante lt. Rechenbeispiel ...

Fazit: der Federweg Deines Federrahmens begrenzt die Bewegung der äusseren Kante deiner Bodenplatte/Federrahmens und gibt Dir das richtige Mass für den Abstand nach unten zu Teilen, die am Fahrzeugrahmen angebaut sind - z.B. Tankstutzen.

Und zur Sicherheit immer noch ein bisserl was dazurechnen ...

Nur zum Tanken: brauchst nicht viel Abstand wenn der Tankeinfüllstutzen am äusseren Rand liegt oder gekrümmt ist, die Zapfpistole ist ja auch gekrümmt ...
Hilfreich ist das Teilnehmen an Treffen und Messen um zu sehen wie das andere so haben ... 

LG, Andreas

 

Gemeinschaft bedarf der Bereitschaft anderen zuzuhören und die eigene Meinung nicht für die einzig wahre zu halten ...
Folgende Benutzer bedankten sich: nunu

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten

SteyrForum fördern



  Allrad Foren

 

Weltreise Foren

 

Allrad Treffen

 

  Allrad LKW Gemeinschaft

 

 Weltreiseforum

 

Abenteuer & Allrad

 

Womobox Leerkabinen Forum

 

 DZG Globetrotter

 

Willy Janssen Treffen

 

 

1642690
HeuteHeute40
WocheWoche514
MonatMonat11655
AlleAlle1642690
Go to top
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.