März 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

file Frage STEYR Forum Treffen Pfingsten 2022 (vom 03. bis 06.06.2022)

Mehr
07 Jun 2022 16:23 #44694 von Maxella
Bitterballen rock :-) ! Liebe Grüße in die Niederlande !
Folgende Benutzer bedankten sich: rdhrkns

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Jun 2022 19:06 - 07 Jun 2022 19:36 #44695 von hahuebner
Ich hoffe Ihr seid alle wieder gut zuhause angekommen und es hat Euch genau so viel Spaß wie uns gemacht.
Es war so voll wie noch nie, es müssen über 50 Fahrzeuge gewesen sein.

Als viele von Euch schon am Montag gefahren waren sind noch „Neu-Steyr-Besitzer“, die in Darmstadt wohnen aber aus Italien stammen, vorbeigekommen, sie fahren einen uns bekannten 12M18 und einen 680. Die Drei waren sehr beeindruckt von Gedern und wollen sich im Forum anmelden. Ich hab schon gleich mal drüber nachgedacht nächstes Ostern nach Bergamo zu fahren.  

Und sollte der graue 12M18, den ich am Montag auf der Heimfahrt auf der B9 bei Laubenheim mit dem Mainzer Kennzeichen gesehen habe hier mitlesen, dann freue ich mich sehr über die Kontaktaufnahme.

Euch allen eine gute Zeit, einige treffen wir ja schon recht bald im Tagebau bei Leipzig.
Zuvor steht für viele die Abenteuer Allrad an.

Viele Grüße 
Harald, Tatjana und Emma

GEDERN 2022  ich war dabei 
Anhänge:
Letzte Änderung: 07 Jun 2022 19:36 von hahuebner.
Folgende Benutzer bedankten sich: Daktari, Taurus, Xiberger, Totte, Wellblechbob, macsteyr

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Jun 2022 17:57 #44700 von zweiradantrieb
Moin !

Wir sind auch wieder daheim, nach einem kurzen Abstecher an den Rhein. Ein wieder mal gelungenes Treffen, Danke an das Orga-Team ! Leider bis auf die immer lärmende Bande oberhalb und das ein Teil der für die 680er Fläche einfach von ziemlich aggressiven Frankfurter Weißware-Mobilisten besetzt wurde. Ich habe darüber mit dem Orga-Team und Cosmo gesprochen und fasse mal meine Infos und Meinung zusammen (wen's interessiert):

Es war im Vorfeld (leider nur) mündlich vereinbart das wir die gesamte Anglerwiese bekommen. Die Frankfurter haben sich dennoch auf die Fläche am Eingang am See gestellt mit dem Argument sie wären schon die letzten 30 Jahre dort gewesen (was nicht stimmt, aber das nur nebenbei). Der Platzwart hat das leider sanktioniert, Käse sowas. Ronald sagte mir das er persönlich bei der Stadt vorgesprochen hatte und nun auch schriftlich per Mail für 2023 die Zusage hat, das die Steyr-Gemeinschaft die gesamte Fläche bekommt. Wenn das so wird, schon mal gut.

Zum Diskutieren: Auch habe ich mit dem Orga-Team angesprochen ob nicht ein anderer Platz, der nicht so ewig lang, ruhiger und exklusiv für uns in Frage käme. An Anforderungen kamen Toiletten, Waschräume und Duschen als sanitäre Ausstattung sowie Strom, Wasser und Entsorgung. Nun, wir haben doch alle Exmo's, das sollte doch nicht das Problem sein ? Aber klar, einen schönen Platz zu finden ist sicher eine Herausforderung. Ich wäre gern bereit mich da einzubringen, wenn gewünscht.

Für mich ist das Treffen seit Jahren ein Muss, interessante Fahrzeuge und deren Besatzung, Ausbauideen und mehr. Naturgemäß stehen die alten 680er und neueren Modelle jeweils näher zusammen, es ist halt auch eine andere Technik, und Technik ist immer ein zentrales Gesprächsthema. Von dem her (tm) fände ich eben einen mehr quadratischen, runden oder rechteckigen Platz besser, da hätte es dann nicht eine so krasse 'Abgrenzung' der Fahrzeugklassen.

Sodele, das waren meine 2 Cent, musste ich doch mal loswerden.
Only Steel is real
Georg

Der Gott der Eisen wachsen ließ, der wollte kein Plastik
Folgende Benutzer bedankten sich: Langnase, Gantenberg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Jun 2022 19:04 #44701 von Langnase
Zunächst möchte ich mich für die Organisation des Treffens bedanken. Ihr übertrefft Euch jedes Jahr aufs neue. Banner, Aufkleber, echt coole Sache.
Allerdings muss ich Georg zustimmen. Dem ist auch nicht viel hinzuzufügen. Ich bin seit 2018 regelmäßig dabei. 2018 und 2019 war keine Weißware im vorderen Bereich zu sehen. 

 
Bild aus 2018, vom vorderen Bereich 

Gruß 
Stefan
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Jun 2022 20:11 - 10 Jun 2022 07:53 #44705 von KlausU
Moin Stefan,
freut mich das es trotz einiger Widrigkeiten gefallen hat.
Harald und ich haben ja am Montag mit Georg ausführlich drüber gesprochen.
Zur Ergänzung ist noch zu erwähnen das der Geschäftsführer des Platzes im vergangenen Jahr gewechselt hat und einige Absprachen zwischen Charly als Organisator und der alten Geschäftsführung wohl nicht an die neue weitergegeben wurden. Vor diesem Hintergrund kann auch leicht behauptet werden das jemand seit 30 Jahren zu Pfingsten auf der Wiese residiert. 2018 und19 habe ich von denen auch nix gesehen.

Das die Banner und Aufkleber gut angekommen sind freut mich auch.
Dank dafür an Harald der sie entworfen und auch die Kosten dafür getragen hat.
Leider ist mein Vorschlag eine Box zur Kostenbeteiligung aufzustellen im Trubel untergegangen.

Weiteren Dank an Harald das er seine Tarps im zentralen Bereich aufgestellt und für alle zur Verfügung gestellt hat.
Ohne diese hätten wir im wahrsten Sinne im Regen gestanden.

Besonderen Dank auch an Charly, der trotz gesundheitlicher Probleme im Hintergrund mitgewirkt hat das Treffen zum Forums- Highlight  des Jahres zu machen.

Viele Grüße
Klaus
Letzte Änderung: 10 Jun 2022 07:53 von KlausU. Grund: Ergänzung

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Jun 2022 18:30 #44714 von Taurus
Auch meinerseits möchte ich - besser spät als nie - danke sagen an Harald, Klaus und alle die zum gelungenen Steyr Treffen beigetragen haben! Es war eine wunderbare Zusammenkunft von Gleichgesinnten und ich genoss die vielen guten Gespräche. Ebenfalls ein dickes Lob an "Gummiheinz", der uns mit seinem tollen Anschauungsunterricht und seiner urig-lustigen Art, in die Kunst der Reifenreparatur eingeweiht hat. Richtig gut. Und den Dichtsatz, den ich vor Ort vom Xiberger gleich erstehen konnte, ist ebenfalls perfekt. 
Es hat mich sehr gefreut, viele von Euch kennenzulernen und die Bitterballen aus Holland im total lustigen Rahmen zu geniessen. Lecker!
Ich grüsse alle und hoffentlich bis zum nächsten Mal, irgendwo in einer Oase oder so...  
Martin mit Taurus aus CH.    

Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur. Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: rdhrkns, KlausU, hahuebner

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Jun 2022 10:52 #44725 von Ötzi
Auch wir sind nun wieder wohlbehalten zuhause angekommen und wollen auf diesem Wege auch noch einmal DANKE sagen.
Für uns war es das erste Treffen und es hat uns super gefallen. Wir haben viele nette Leute kennengelernt und jede Menge Anregungen für unseren Ausbau sammeln können.
Wir freuen uns schon auf das nächste Mal.

Claudia und Gerald
Folgende Benutzer bedankten sich: KlausU, hahuebner

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jun 2022 20:26 #44733 von Eifeler
Lieber späth als gar nicht, wollen auch wir uns bei der Organisatoren  für die Arbeit bedanken.
Für uns war es das erste Treffen. Leider auch mit Weißware doch wir gehoben Besserung und wollen beim nächsten mal auch mit dem Steyr kommen.
Grüße aus der Eifel
Folgende Benutzer bedankten sich: KlausU, hahuebner

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Jun 2022 17:51 - 13 Jun 2022 18:14 #44742 von hahuebner


 Liebe STEYR-Kollegen,

vielen Dank für Eure Rückmeldungen zu Gedern 2022 – Klaus, Charly und mir hat es sehr viel Spaß gemacht. Es gab kritische und positive Rückmeldungen, wobei von jedem etwas Positives zu hören war. Es scheint also allen gefallen zu haben.

In so einer großen Gruppe ist es immer schwierig es allen Beteiligten „recht zu machen“. Allen unterschiedlichen Interessen(Platznachbarn, Wagenburg, Anreise …) und Bedürfnissen (Strom, Versorgungsmöglichkeiten, Freizeitangebot …) nachzukommen und diese auch zu berücksichtigen ist bei über 50 Fahrzeugen aussichtslos und auch nicht gewollt, dann wäre auch für uns die Präsenz vor Ort nicht mehr das, was für uns Gedern ausmacht, nämlich: Zeit für Geselligkeit, Freundschaft, Fachsimpeln und Erholen. 

Die Diskussion „eine Alternative zu Gedern finden“ können und wollen wir nicht führen, weil wir dazu auch gar nicht legitimiert sind. Aus der Vielzahl aller Rückmeldungen, dazu gehören auch die PN sowie die persönlichen Gespräche und Telefonate, können wir jedoch die Aussage treffen, dass Gedern so bleiben soll, wie es ist und auch künftig an Pfingsten stattfinden soll. Es handelt sich wohl bei einigen schon um eine gelebte und beliebte Tradition.  

Gedern mit dem Offroad-Event in Leipzig zusammen zu legen ist für uns keine Alternative. Wir müssten uns dann wahrscheinlich auch ganz anders aufstellen. Irgendwann wird es dann eine Forumsveranstaltung bei der auch versicherungsrechtliche Belange und (persönliche) Haftungsfragen zu berücksichtigen sind. Das ist auch ein Grund, warum wir die Gebühren für den Platz nicht einsammeln, sondern jeder begleicht seinen Beitrag gegenüber dem Platz selbst.

Wir machen das sehr gerne in unserer Freizeit und ehrenamtlich, das soll auch so bleiben. Losgelöst davon setzen wir bei den Veranstaltungen persönliche finanzielle Mittel, Kontakte etc. ein, die wir der Gemeinschaft ohne Ausgleich zukommen lassen, auch das ist für uns vollkommen in Ordnung.

Genau wie wir uns über andere Gruppen auf dem Platz oder den angrenzenden Plätzen ärgern und beschweren, beschweren sich Andere über uns, oder tolerieren, dass wir an einem Feiertag durch die Stadt fahren. Es ist nicht selbstverständlich, dass 50 Schwergewichte auf eine gepflegte Wiese fahren dürfen. Auf einem privat geführten Campingplatz dürfte das deutlich schwieriger sein. Natürlich können wir die Absprachen mit dem Platzbetreiber noch besser treffen. Es gab die Kommunikation per Mail und nicht (nur) mündlich, nur irgendwann sind Fakten geschaffen. Das Ändern dieser Fakten verursacht nur Unmut und schlechte Stimmung. Wir für uns wollen keine schlechte Stimmung mit allen Beteiligten (Euch, dem Platz und den anderen Gästen). Wenn wir alle etwas kompromissbereiter, toleranter und relaxter dies angehen, dann sollte uns das doch gelingen.

Aufgrund der sehr hohen Teilnehmerzahl dieses Jahr werden wir in den Folgejahren keine Platzreservierungen und -zusagen für Gruppen vornehmen. Sollten Gruppen zusammenstehen wollen, dann sollten Vertreter aus den Gruppen recht früh anreisen und versuchen einen Platz „abzustecken“ aber immer unter dem Gesichtspunkt: wird sind eine Gemeinschaft und lassen auch den anderen noch genügend Platz!
Uns hat sehr gut das spontane abendliche Zusammensitzen am Samstag gefallen, das ist die zu lebende Gemeinschaft – das war beeindruckend und spiegelt den STEYR-Gedern-Spirit sehr gut wider.

Viele Grüße, Euch allen eine gute Zeit und wenn nichts dazwischen kommt dann sehen wir uns spätestens 2023 in Gedern.

Charly, Klaus & Harald 
Anhänge:
Letzte Änderung: 13 Jun 2022 18:14 von KlausU. Grund: edit
Folgende Benutzer bedankten sich: Cosmo, sg-steyr, GyroHorst, Taurus, Totte, MovoHo, Der Hansi, macsteyr, MiCo, Buntbaer2001, Maxella

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Jun 2022 13:23 #44748 von Langnase




Aufgrund der sehr hohen Teilnehmerzahl dieses Jahr werden wir in den Folgejahren keine Platzreservierungen und -zusagen für Gruppen vornehmen. Sollten Gruppen zusammenstehen wollen, dann sollten Vertreter aus den Gruppen recht früh anreisen und versuchen einen Platz „abzustecken“ aber immer unter dem Gesichtspunkt: wird sind eine Gemeinschaft und lassen auch den anderen noch genügend Platz!

 

Hallo Harald,
hier möchte ich anmerken, dass die 680er Fahrer im Jahr 2021, als Gruppe, komplett ausgelagert wurden.

Gruß
Stefan
 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Jun 2022 14:45 #44749 von KlausU
Moin Stefan,
dann soltest du aber auch anmerken das 2021 seitens der Platzverwaltung auf der Wiese zwei andere, fremde Gruppen plaziert wurden und die Einhaltung größerer Abstände untereinander aufgrund der hessischen C- Verordnung gefordert wurde.
Beide Faktoren waren seitens der Orga nicht zu ändern.

Soweit ich mich erinnere wolltet ihr gern zusammen stehen und seit deshalb auf die obere Wiese gegangen.
 

Viele Grüße
Klaus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Jun 2022 09:19 #44755 von Mops
Toller Event!
Für uns war es der erste Besuch und wir waren begeistert!
Viele nette Menschen getroffen, gute Gespräche geführt und viele tolle Eindrücke mitgenommen. 
Der Platz ist schön gelegen und von der Infrastruktur ideal für diese Veranstaltung. 
Die Tage vergingen wie im Flug und wir haben uns sehr wohl gefühlt!
Vielen Dank für die super Organisation!

LG,
Steffi und Kai-Peter
Folgende Benutzer bedankten sich: KlausU, hahuebner

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Jun 2022 07:43 #44837 von richi
Hallo Leute,

Drohnenbilder vom Treffen!

Grüße

Richi
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Taurus, Totte, rdhrkns, Swamper, KlausU, hahuebner, Kopilotin, Ötzi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten

SteyrForum fördern



  Allrad Foren

 

Weltreise Foren

 

Allrad Treffen

 

  Allrad LKW Gemeinschaft

 

 Weltreiseforum

 

Abenteuer & Allrad

 

Womobox Leerkabinen Forum

 

 DZG Globetrotter

 

Willy Janssen Treffen

 

 

2836736
HeuteHeute1556
WocheWoche29120
MonatMonat1556
AlleAlle2836736
Go to top
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.