deafarzh-CNnlenfritjaruessv
August 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

lock Frage Probleme nach Simmeringwechsel (Steyr 680)

Mehr
25 Mai 2022 13:32 #44621 von SSS
Hallo zusammen,
vielleicht hat einer von euch eine Idee das mein Problem noch vor dem Steyr Treffen behoben werden kann damit ich kommen kann.

Problematik:
Es ist kein Gang eingelegt, wenn ich die Kupplung nicht trete rollt er leicht vorwärts.
Wenn ich Rückwärts fahre und die Kupplung betätige hält er an als wenn man bremsen würde und pendelt noch kurz vor und zurück.
Manche Gänge lassen sich schlecht schalten und manchmal bekomme ich einen Gang bei getretener Kupplung nicht raus. Wenn ich dann langsam die Kupplung kommen lasse kann ich den Gang bei ca. 1/2 rausnehmen.

Problematik tauchte nach Reparatur auf.

Reparatur:
Alle Simmeringe der Kardanwellen bis auf die Hinterachse wurden gewechselt. Zusätzlich wurde der Simmering des Nebenantriebs gewechselt.
Kardanwellen und Deckel mit Nebenantrieb wurden dazu entfernt und wieder eingebaut inkl. aller Distanzscheben etc. Schrauben wurden mit richtigem Drehmoment angezogen.
Alle Öle wurden gewechselt, gleiche wie vorher drauf waren und mit welchen ich schon Jahre gut fahre.

Mein Gedanke: Nebenantrieb oder Kardanwelle welche in das Getriebe geht verursachen das Phänomen.
Kann man dort beim Ein- bzw. Ausbau was falsch machen?
Wenn ich den Flansch der Kardanwelle in das Getriebe stecke muss ich den drehen können im Leerlauf oder auch mit eingelegten Gang und Hinterräder aufgebockt?

Freue mich über alles was euch einfällt.

Bye Sascha
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
25 Mai 2022 18:27 #44624 von SSS
Hallo alle zusammen,

der Mechaniker hat das Problem gefunden.

Der Flansch am Getriebe wird mit einer Kronenmutter angezogen lt Handbuch mit 150 Nm. Dieser wurde komplett gelöst und alles funktioniert. Nach dem Test wurde die Mutter mit lediglich 50 Nm angezogen und da es eine Kronenmutter ist mit Splint fixiert.

Keine Ahnung wie es zu dem Ergebnis kam da ja mur das Anzugsmoment etwas gelöst wurde. Die Fehler welche dadurch behoben wurden kann ich mir nicht erklären...

Alles wie immer, Steyr läuft, Juhu...
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
25 Mai 2022 20:17 #44625 von KlausU
Na prima,
dann kannst du ja deine Anmeldung für Gedern fertig machen.

Viele Grüße
Klaus
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
25 Mai 2022 21:07 - 25 Mai 2022 22:14 #44626 von Darkwave
Hast Du den SImmering hinter dem Flansch getauscht ?
Kann es sein, das der nicht tief genug sitzt und der Flansch nun darau reibt ?
Ist der Simmering vielleicht Dicker als der original war und reibt der Flansch deswegen darauf ?Wenn dem so ist, kommst Du in Gedern ohne Öl an, ICH würde das mal kontrollieren
50 NM sind für eine Schraube, die nen Kardanwellenflansch hält extrem wenig, selbst bei nem kleinen Defender liegt das Drehmoment dafür schon über 100 NM
Letzte Änderung: 25 Mai 2022 22:14 von Darkwave.
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
26 Mai 2022 09:41 #44627 von Sico
Ich bin da gleicher Meinung, wie Darkwave=Frank.
Ich glaube auch nicht so recht daran, daß mit Lösen der Zentralmutter hier schon alles in trockenen Tüchern ist.
Das Anzugsmoment von 50 Nm ist für so eine Verbindung viel zu wenig. Der Flansch wird auf der Verzahnung locker und beschädigt die Verzahnung von Flansch und Welle.
Möglicherweise wird die Lagerung bei korrektem Anzugsmoment der Mutter axial stark verspannt und erzeugt so eine Menge Reibung. Dann stimmen wahrscheinlich die Distanzscheiben zur Einstellung des axialen Lagerspiels nicht.
Da sollte jedenfalls unbedingt nochmal ein versierter LKW-Monteur drauf schauen.
LG
Sigi
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
27 Mai 2022 20:06 #44640 von SSS
Da hoffe ich doch das der Mechaniker alles richtig gemacht hat. Ist ja in einer Werkstatt gewesen.
Ich gehe davon aus das der gleiche Simmering reingekommen ist (80x60x10) steht ja in der Ersatzteilliste so.

Schauen wir mal was dabei rauskommt. bis jetzt alles trocken und ok.

Ist ja das alte Modell der sollte so etwas verkraften... Hoffe ich...

Bis dahin
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
27 Mai 2022 22:37 #44641 von Darkwave
Nein - verkraftet der nicht
Wenn der simmering nicht tief genug sitzt wird der durch den mitbehmer von der kardanwelle zerstört ubd du vöerlierst dein ll
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
28 Mai 2022 10:37 #44643 von SSS
Heute nochmals Probefahrt gemacht. Getriebe und Flansch normale Temperatur, alles super trocken.

Ich werde jedenfalls Richtung Federn fahren und das im Auge behalten. Denke wenn ich ankomme ist alles richtig.

Ich gehe davon aus das 80x60x10 verbaut wurde. So steht's ja in der Ersatzteilliste. Diese hat der Mechaniker auch. Das kann ich dann ja schlecht in Frage stellen.

Bis nächste Woche...
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
28 Mai 2022 10:59 - 28 Mai 2022 11:02 #44644 von Darkwave
Du kannst infrage stellen das er das falsche Drehmoment benutzt hat.
Nur weil sich was - wenn man das richtige Drehmoment benutzt-
Nicht mehr drehen lässt, darf man es nicht einfach lockerer lassen- sondern sucht den fehler.
Wenn ich neue felgen montiere oder neue radbolzen - und danach lässt sich da Rad nicht mehr drehen, mach ich auch nicht einfach die schrauben lose damit sich das rad wieder drehen lässt - sondern ich prüfe ob die bolzen zu lang sind oder die richtigen für die felge sind….
Schrauben wissentlich nicht mit dem dafür vorgesehenen Drehmoment abziehen ist grob fhrlässig
Hast Du schonmal gesehen was eine Kardanwelle macht die bei Tempo 80 plötzlich frei drehen kann bzw nicht mehr gestgeschraubt ist ?
Letzte Änderung: 28 Mai 2022 11:02 von Darkwave.
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
28 Mai 2022 13:49 #44647 von sunndal
Hallo zusammen 
Ich kann nur empfehlen auf Darkwave zu hören. Es ist grob fahrlässig so loszufahlsz.Die Verbindung wird sich lösen früher oder später. Und das wird unter Vollast passieren und das möchtest du nicht erleben. 
Du bringst nicht nur dich sondern auch andere in Gefahr. 
Ich wünsche dir alles Gute und Gute Fahrt nach Geldern
LG Kai
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
01 Jun 2022 09:39 #44660 von SSS
Die Verbindung kann sich nicht lösen, es ist eine Kronenmutter mit Splint!
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
01 Jun 2022 10:13 #44661 von Sico
hallo Sascha,
du zeigst dich mächtig beratungsresistent.
Wundere dich aber nicht, wenn dir der Antriebsstrang in Kürze um die Ohren fliegt.
Dann jammerst du hier im Forum wieder um Hilfe. Da wird sich das Mitleid allerdings in Grenzen halten.
LG
Sigi
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
01 Jun 2022 10:40 #44662 von KlausU
Zeugt aber von großem Mut sich bei einer handfest angezogenen Kronenmutter auf die Scherfestigkeit eines weichen Splints zu verlassen.
Schreib bitte vor Fahrtantritt wo du fährst damit ich eine andere Route wählen kann.

Viele Grüße
Klaus
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
01 Jun 2022 11:11 #44663 von SSS
Ich denke mir das ich mich vielleicht nicht richtig ausgedrückt habe.
Die Antworten welche eine eigene Meinung darstellen sind zwar toll lösen aber keine Probleme.
Das einzige was zu meinem Problem passt Kamm durch ein anderes Forum.
Der Steyr 680 hat Distanzscheiben womit das Problem eingegrenzt werden konnte.
Ich rede hier weder vom blockieren der Kardanwelle noch von dem Flansch an welche diese befestigt ist.
Problem gelöst. Post kann geschlossen werden.
 
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
01 Jun 2022 15:27 #44664 von KlausU
Moin Sascha,
wenn du mal oben in Sico´s ersten Beitrag ( # 44627 ) schaust wirst du den Hinweis auf die Distanzscheiben sehen.
Von daher finde ich es ein wenig befremdlich das du vom einzigen hilfreichen Hinweis aus einem anderen Forum schreibst.

Aber egal, dein Problem ist gelöst und damit mache ich den Thread hier dicht.

Viele Grüße
Klaus
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten

SteyrForum fördern



  Allrad Foren

 

Weltreise Foren

 

Allrad Treffen

 

  Allrad LKW Gemeinschaft

 

 Weltreiseforum

 

Abenteuer & Allrad

 

Womobox Leerkabinen Forum

 

 DZG Globetrotter

 

Willy Janssen Treffen

 

 

1771004
HeuteHeute18
WocheWoche2201
MonatMonat4600
AlleAlle1771004
Go to top
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.