German Afrikaans Arabic Chinese (Simplified) Dutch English French Italian Japanese Russian Spanish Swedish
Juli 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Frage Gelber Engel (Teufel) Getriebeschaden???

Mehr
02 Jun 2014 10:58 #7232 von DcNexus
DcNexus erstellte das Thema Gelber Engel (Teufel) Getriebeschaden???
Moin,

musste gestern leider den ADAC bemühen um mich von der Autobahn zu schleppen, da die Kraftstoffleitung ein Löchle hatte (andere dumme Geschichte)....
also Stange dran, über Druckluftleitung speicher aufgefüllt und dann 10km auf den LKW Hof, die das mit der Leitung verursacht haben, geschleppt.... weil keine Rep. möglichkeit durch ADAC vor Ort.....
KARDANWELLE nicht abgehängt, beim Aussteigen auffälliger Geruch
Getriebeschaden möglich???

Gruß
Sebastian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Jun 2014 11:25 - 02 Jun 2014 11:32 #7233 von ClausLa
ClausLa antwortete auf das Thema: Gelber Engel (Teufel) Getriebeschaden???
Moin,
ich denke mal, dass das Getriebe beim Abschleppen in der kleinen Gruppe geblieben ist....
Die mit dem Abtrieb verbundenen Teile drehen beim Abschleppen ohne lösen der Kardanwellen natürlich mit, je nach Geschwindigkeit teils wohl etwas schneller als normal.

Das mag so ein Getriebe nicht wirklich; man hat dasselbe Phänomen, wenn man beim runterschalten zu für in die kleine Gruppe wechselt, man hört, dass as dem Getriebe nicht gefällt.

Die Ölpumperei im Getriebe wird seitens der Antriebsseite erledigt, wenn nun ohne Motordrehung (und natürlich im Leerlauf) abgeschleppt wird, läuft die interne Ölpumpe NICHT mit.

DESHALB ANTRIEBSWELLEN BEIM ABSCHLEPPEN BEIDE LÖSEN!!!!

Nach 10km wird das Getriebe wohl hoffentlich noch keinen Schaden davongetragen haben, aber gut getan hats dem Teil bestimmt nicht.

Hast Du den Abschlepper darauf hingewiesen, dass die Wellen gelöst werden müssen?
Oder hat er gefragt?
Da das bei fast allen mir bekannten LKW so ist, MUSS er sowas eigentlich wissen.
Wenn er zu bequem war, soll er sich auch drum kümmern....

Gruß Claus
Letzte Änderung: 02 Jun 2014 11:32 von ClausLa.
Folgende Benutzer bedankten sich: DcNexus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Jun 2014 13:16 - 15 Aug 2014 12:55 #7234 von DcNexus
DcNexus antwortete auf das Thema: Gelber Engel (Teufel) Getriebeschaden???
Moin Claus

danke für die schnelle Antwort!
Habe noch in die schnelle Gruppe Leerlau schalten können....vor Beginn des Schleppvorgangs
aber das Ölpumpenproblem besteht natürlich weiter...vor allem bei 40-50km/h!!!

Gefragt hat der Abschlepper jedenfalls zu keinem Zeitpunkt...ärgerlich!
und ich dachte das müsste nur bei Abschleppen mit Brille sein...
Werde das mit dem Geriebe mal checken und sonst den ADAC "bemühen"....

und das wg. einer falsch gelegte Kraftstoffleitung.... :evil:

Gruß
Sebastian
Letzte Änderung: 15 Aug 2014 12:55 von DcNexus.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Jun 2014 13:33 #7235 von ClausLa
ClausLa antwortete auf das Thema: Gelber Engel (Teufel) Getriebeschaden???
Moin,
bei einem 4x2 kann man sich das Abflanschen sparen, wenn man die Hinterachse mit der Hubbrille nimmt, dafür muss bei dieser Art die Lenkung blockiert werden..., geht aber auch nicht bei jedem Fahrzeug....

ABER wir haben permanenten Allradantrieb, da müssen beide Kardanwellen weg.
Immer!!!

Wenn der Abschleppheinze weder gefragt hat noch das eigenständig erledigt hat, liegt wohl bei einem Schaden das Verschulden eindeutig bei ihm, er muss das wissen.

Gruß Claus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rucki
  • Ruckis Avatar
  • Offline
  • Steyr süchtig
  • la vita é bella
Mehr
02 Jun 2014 20:42 #7236 von Rucki
Rucki antwortete auf das Thema: Gelber Engel (Teufel) Getriebeschaden???
Foto Betriebsanleitung 12 s21
Saluti dal Ticino Rucki
Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rucki
  • Ruckis Avatar
  • Offline
  • Steyr süchtig
  • la vita é bella
Mehr
02 Jun 2014 20:45 #7237 von Rucki
Rucki antwortete auf das Thema: Gelber Engel (Teufel) Getriebeschaden???
2 foto Saluti Rucki
Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Jun 2014 20:54 #7238 von Olaf
Olaf antwortete auf das Thema: Gelber Engel (Teufel) Getriebeschaden???
Moin,Moin,
Claus hat Recht.
Bin selbst u.a. Abschlepper.
Der Abschlepper haftet für solche Schäden.
Laß das Getriebe schnell checken, daß auch keiner auf die Idee kommt, der Schaden könnte woanders entstanden sein.
L.G. Olaf aus Zeuthen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Jun 2014 07:45 - 03 Jun 2014 07:45 #7240 von tomtom112
tomtom112 antwortete auf das Thema: Gelber Engel (Teufel) Getriebeschaden???
Hallo zusammen,

mir war das klar, daß man so nicht abschleppen darf. Praxisfrage: In der Anleitung heißt es ".....am Hinterraddifferential abzuschließen". Das heißt doch ich muß die Wellen komplett ausbauen oder nicht? Reicht es nur am Differential zu lösen und die Wellen dann hängen zu lassen oder ggf. halt mit nem Spanngurt zu fixieren?

Gruß
Tom
Letzte Änderung: 03 Jun 2014 07:45 von tomtom112.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Jun 2014 08:14 #7241 von ClausLa
ClausLa antwortete auf das Thema: Gelber Engel (Teufel) Getriebeschaden???
Moin,
am Diff lösen und mittels Gurt o.ä. hochbinden langt, dann drehen sich ja nur noch die Achsen....

Gruß Claus

P.S.:
Keine Ausnahme ohne Regel oder so....

Beim LT 4x4 wird die Schmierung des (Ketten-)Verteilergetriebes über den vorderen Abtrieb bewerkstelligt,

Da gebs so einige VTG-Schäden, weil man die vordere Kardanwelle wegen Defekt ausgebaut hatte und ohne Zuschaltung des Allrads weitergefahren ist....
D.h., man musss beim Abschleppen mit der Vorderachse auf der Brille den vorderen Kardan entfernen und den Allrad einschalten, beim Abschleppen mit der HA auf der Brille oder auf eigener Achse nur das VTG in den Leerlauf stellen. (Zuschalt-Allrad)

Aber den Allrad-LT haben ja viele hier hinter sich ;)

Gruß Claus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Jun 2014 08:30 #7242 von tomtom112
tomtom112 antwortete auf das Thema: Gelber Engel (Teufel) Getriebeschaden???
Merci!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Aug 2014 12:53 - 29 Sep 2014 16:59 #7712 von DcNexus
DcNexus antwortete auf das Thema: Gelber Engel (Teufel) Getriebeschaden???
So endlich wieder Licht am Horizont
Nach eindeutig plausiblem Gutachten und 8 Wochen Bearbeitung inkl. Reparatur hat der ADAC nun der Werkstatt die Kostenübernahme des Getriebeschadens zukommen lassen.... :woohoo:
Der fünfstellige Betrag wird (allerdings ohne die Wertsteigerung) übernommen.......
Hoffe ich kann den Steyr diese Woche noch nach Hause holen...
Gruß an alle
Anhang:
Letzte Änderung: 29 Sep 2014 16:59 von DcNexus. Begründung: Update

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Sep 2014 17:00 #8085 von DcNexus
DcNexus antwortete auf das Thema: Gelber Engel (Teufel) Getriebeschaden???
Noch ein Bild ( des Grauens)

Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Anhänge
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten
Moderatoren: weitwegMagnusLetnei

SteyrForum fördern



1017318
HeuteHeute683
WocheWoche4286
MonatMonat17081
AlleAlle1017318
Go to top